Referenzen

Einige Erfahrungen der Teilnehmer:

 

- "Ich lebe bewusster, dass das Leben größer ist als ich und dieses Leben in mir ist. Ich lebe erfüllter, zufriedener, friedvoller."

 

- "Ich konnte lernen, meine Gegenwart zu beobachten und wahrzunehmen, und dass meine Gedanken oft so schnell gehen, dass ich die Dinge nicht so einschätzen kann, wie sie wirklich sind, sondern wie meine Gedanken sie definieren."

 

- "Es hilft mir, andere oder mich selbst nicht zu beurteilen. Lebe in Frieden und habe keine Erwartungen. Weg vom Leiden und sei dir bewusst, dass die Lösung für mein Unbehagen immer in mir ist, meditiere, meinen Geist verschließe. Ich bin klarer, lasse die Angst hinter mir. Ich liebe, was es ist und nicht das, was ich will."  

 

- "Es tut mir gut, meine Erwartungen an mich selbst und andere zu senken und so wirklich zu genießen, was ich um mich herum habe. Auch negative Gefühle nicht zu verbergen, um sie nicht zu fühlen. Das heißt, keinen Widerstand zu erzeugen, um die Kontrolle zu behalten. Durch Meditation finde ich Frieden in meiner Gegenwart und mit Körperbalance-Übungen, um sie in völliger Balance zu halten.

 

- "Besonders hilft es mir, mich nicht in das Problem des anderen zu verstricken, die Situation von außen betrachten zu können und zu lernen, erst zu denken, bevor zu reagieren und dem anderen wirklich zuzuhören."

 

  "Ich habe gelernt, dass nichts wichtiger ist, und indem ich meine Pläne wieder aufnehme, fühle ich mich durch Meditation selbstbewusster als zuvor. Ich habe meine Emotionen wieder unter Kontrolle."

 

- "Es hat mir geholfen, nicht mehr aus Schuldgefühlen und Leiden zu reagieren. Einen Moment Zeit nehmen zu können, um die Situation von außen zu betrachten."